Donnerstag, 24. Juli 2014

Kinderwagenkette, selbst gehäkelt und zusammengestellt, zur Taufe

Für größere Ansicht bitte auf das Bild klicken!
Bald bin ich zur Taufe meines kleinen süßes Baby Cousins eingeladen. Seine Eltern haben darum gebeten keine teuren Geschenke zu kaufen. Aber niemand hat etwas gegen selbst machen gesagt ;-)

Zur Taufe muss es für den kleinen Mann schon etwas ganz besonderes sein und so habe ich mich entschlossen ihm eine Kinderwagen-Kette zu häkeln. Inzwischen gibt es so etwas ja schon ziemlich teuer zu kaufen, aber selbst gemacht ist sie etwas besonderes den dieses Design hat sonst niemand.

2 kleine Glöckchen, und eine Knisterfolie die ich in die Segelboote eingearbeitet habe sorgen für Spaß. Die Kette ist in der Länge zu verstellen und das Band ist umwebter Gummi. Natürlich sind alle Perlen mit ungiftigem Babylack lackiert und die beiden Perlen mit Glitzerschrift werden wohl auch Mama und Papa gut gefallen.

Material
Clips, Perlen + Glöckchen - Schnullerkettenladen
Häkelgarne - Schachenmeyer, Catania
Gummiband - Buttinette
Holzperlen, natur (unter den Häkelbällchen) - Rayher



Mittwoch, 23. Juli 2014

Weihnachten im Sommer????

Weihnachten ist nicht mehr weit *räusper*...
... wenn man im November dann nicht in Zeitnot geraten möchte.

Ausserdem hat heute bei Crafting for all Seaons die Challenge mit dem Thema:
Weihnachten im July 
gestartet und da hat sich das Kärtchen natürlich erst recht angeboten.
Das Motiv habe ich extra dafür von Meljen Design geschenkt bekommen. Vielen Dank dafür!

Material:
Designpapier - Papermania
Brads, Schneeflocke - Rayher

Dienstag, 22. Juli 2014

Ein schnell gemachter Tag

Kleine besonders Anhänger für Geschenke kann man immer gebrauchen. Dieser hier war schnell gemacht. Den Panzer der Meeresschildkröte habe ich mit Cleargloss überzogen. So glänzt er und ist erhaben. Wieder mal sieht man das am Foto so gar nicht.
Den Tag zeige ich euch bei unserer aktuellen Challenge von Fairytale Challenge.

Material:
coloriert mit Copic Markern
Tag - Papermania

Montag, 21. Juli 2014

Pimp Up my Box

Ich hatte kürzlich eine von den bedruckten Geschenksboxen übrig. Die war so langweilig dass ich sie so wie sie war nicht verwenden wollte. Also habe ich sie etwas gepimt und schon ist sie etwas ganz besonderes. Sie hat die richtige Größe um einen Reisegutschein darin zu verstauen.

Das Motiv habe ich für mein Werk von Rick St. Dennis geschenkt bekommen. Vielen Dank dafür! Wir haben bei Fairytale Challenge gerade eine tolle Challenge laufen bei der es viele Preise zu gewinnen gibt. Dafür habe ich diese Box auch gemacht.
 Seht doch mal vorbei!

Material:
coloriert mit Copic Markern
Spitze - Dovecraft
Glitterstticker - Papermania


Sonntag, 20. Juli 2014

Schnelle Kinderhose aus Jersey

Heute möchte ich euch schnell, zwischendurch eine Jerseyhose zeigen die ich für meinen Jüngsten gemacht habe. Sie ist ebenso schnell und aus Resten genäht gewesen wie dieser Post geschrieben war. Eine echte Ratz-Fatz Hose so zu sagen.

Mein Sohnemann hat die Hose im Urlaub schon viel getragen. Leider hat er sie auf diesem Foto verkehrt herum angezogen aber bei dem Schnitt ist dass überhaupt kein Problem.
So zu sagen ist die Hose Ideal für Jungs die keine Zeit haben um zu sehen ob sie die Hosen richtig herum tragen. *lach*


Material:
Alle Materialien -Buttinette
Schnitt - Ottobre, 2/2014, Kinder

Samstag, 19. Juli 2014

Eiscreme Karte

Passend zum Wetter da draußen (gestern hatten wir 34°C) habe ich diesmal eine Eiscreme-Karte gemacht. Es ist so irre heiß da freut sich bestimmt jeder über eine solche Karte.

Pistazie - Erdbeere mit einer Schokostange und ein paar (glitter) Streusel. Mmmm!

Ich finde die Form dieser Karte einfach genial. Wollt ihr das auch mal probieren (die Formkarte nach basteln meine ich natürlich und nicht das Eis vernaschen!) dann seht doch mal bei Stempeleinmaleins vorbei. Dort haben wir heute eine Anleitung dafür für euch vorbereitet. Mein Kärtchen ist aber etwas abgewandelt entstanden.

Material:
Motiv - Mo Menning
coloriert mit Copic Markern
Designpapier Erdbeeren - Wild Rose Studios
Pistazie - Folia
Designpapier Eistütchen - Papermania
Glitter - Stickless
Seestern, Embelishment - Centrum, CZ



Freitag, 18. Juli 2014

Geburtstagskarte für Teenager, Digistamp Superchallenge

Demnächst brauche ich wieder ein Kärtchen für einen Teenager. Es darf nicht zu viel Schnick-Schnack drauf sein denn das Geburtstags"kind" ist im Moment ziemlich "cool" und lehnt alles ab was ihm nicht als "erwachsen genug" erscheint. Wenn er aber ein Meerschweinchen-Mädchen sieht dann wird er schwach denn er hat eine Meerschweinchen-Mädchen als Haustier. So gesehen ist dass wohl das perfekte Motiv.

Ich habe das Kärtchen auch für unsere heute an den Start gehende neue Challenge bei Fairy Tale Challenge gemacht und das Motiv dafür von Peppercus-Design geschenkt bekommen.
 Es ist diesmal eine besondere Challenge mit ganz, ganz vielen Preisen und deswegen habe ich auch ganz viele Projekte dafür gemacht. Ihr könnt sie heute auf Fairy Tale Challenge bewundern oder in den kommenden Tagen auf meinem Blog vorbei sehen um sie dann hier an zu schauen.

Material:
coloriert mit Copic Markern
Designpapier - Papermania
Metall Ecken - Wild Orchid Craft
Schriftzug - Papercraft Inspiration


Mittwoch, 16. Juli 2014

Karte zum 1. Geburtstag von Theres

Nicht zu fassen, da habe ich doch erst eine Karte für die Eltern von Theres gemacht als sie geboren wurde und jetzt mache ich schon die Karte zu ihrem 1. Geburtstag die ich an sie selbst schicken werde.

Für die ganz kleinen passe ich immer auf dass nichts auf den Karten drauf ist dass all zu leicht verschluckt werden kann oder gar giftig ist.
So habe ich mich für ein Decopage Motiv entschieden und mit Domestickern den Schriftzug angebracht. Da kann sicher nichts passieren auch wenn die Karte in kleine Hände kommt.

Hier ist die kleine Maus zusammen mit ihrer "großen" Schwester.

Material:
Decopage Motiv - Suzy Zoo, Joanna Sheen
Designpapier - Papermania
Domesticker - Folia


Montag, 14. Juli 2014

Achtung hier kommen die Daleks (auf den Frühstückstisch)!

Meine Jungs sind ganz verrückt nach Doktor Who (einer Fernsehserie aus Großbritanien). Wir verpassen keine Folge wenn sie hier im Fernsehen gezeigt werden. Hier sind Spielsachen mit den Figuren aus der Serie Mangelware also musste ich mich selbst ans Werk machen.

Die Daleks sind die lieblings Bösewichte meiner Jungs aus der Serie. Und diese hier sind Wärmer für die Frühstückseier. 
Ich bin schon gespannt was meine Jungs sagen werden wenn sie demnächst die Daleks am Frühstückstisch haben werden.

Material:

Garne - Buttinette, Schulgarn

Samstag, 12. Juli 2014

Eine geprägte Karte mit selfmade Embossing Board

Bei diesem Kärtchen habe ich wieder einmal eine neue Technik ausprobiert. Mit Hilfe von etwas Greyboard und Stanzteilen kann man nämlich eine Embossing Schablone basteln.

Diese Technik ist, wie ich heraus finden musste nicht ganz einfach. Ich musste viel tüffteln und die erste Prägeschablone ist erst mal im Müll gelandet.
Aber dann hat es geklappt und das Kärtchen kann sich sehen lassen.

Hier seht ihr auch die Schablone.
Wenn ihr nun wissen möchtet wie man das macht dann seht doch heute bei Stempeleinmaleins vorbei. Dort haben wir eine Anleitung für euch vorbereitet.

Material:
Designpapiere - Kaiserkraft
Schriftzug - Papercraft Inspiration
Vogel Stanze - Marianne Design
Glitter - Stickless
Schnörkel Sticker - Folia